Archiv für Oktober 2011

Versenden von Dateien

Dienstag, 25. Oktober 2011
Es gibt ja diverse Möglichkeiten zum versenden von Dateien.  
Ich selbst hab hier Erfahrungen mit 2 Anbietern.    
         
1.file2send


Hier könnt Ihr Dateien bis 500 MB versenden.  
Einfach eigenen Namen und E-Mail-Adr. eingeben,  
dann Empfängernamen und E-Mail-Adr. eingeben.    
Danach den Ordner ( als Zip-Datei ), den Ihr versenden wollt.  
Dann habt Ihr noch die Möglichkeit eine kurze Nachricht  
für den Empfänger einzugeben.      
Nun auf Abschicken klicken und los geht’s.    
Das Hochladen der Datei dauert natürlich seine Zeit.  
Wenn alles OK bekommt der Empfänger eine Mail von file2send.
Dort befindet sich ein Link den anklicken    
und schon kann man die Datei herunterladen.    
Die Datei bleibt ca. 1 Woche dort erhalten    
und wird dann vom System gelöscht.      
           
2.wetransfer


Hier könnte Ihr sogar Dateien von bis zu 2 GB versenden
Datei einfügen ( Zip-Datei ) Empfänger E-Mail-Adr. eigene E-Mail-Adr.
und eine eventuelle Nachricht.      
Der Empfänger erhält eine Mail mit dem Download-Link und der Nachricht.
           
Ihr selbst bekommt dann 3 Mails vom System.    
1.Eine das die Datei erfolgreich Uploadet wurde mit Hinweis wie lange sie erhalten bleibt.
2.Sendebestätigung zur Empfängeradresse    
3.Eine Bestätigungsmail das der Empfänger die Datei heruntergeladen hat.
           
Alle beiden sind sehr empfehlungswert und mehrmals von mir schon benutzt worden.
           
Gerhard Wichert alias DJ Klabautermann bei Radio-Diamonds